Peru: Traditionelle Attraktionen

Diese Baustein-Reise durch den Süden Perus eröffnet Ihnen in nur 11 Tagen die wichtigsten zentralen Glanzlichter der Landes. Nach einem Aufenthalt in der weißen Stadt Arequipa geht es nach Cuzco, der Wiege der Inkas. Hier verschmilzt das Erbe dieser großen Herrschermacht mit dem kolonialem spanischen Erbe. Sie lernen die andine Lebensweise bei einem Streifzug durch das heilige Tal kennen und krönen Ihren Aufenthalt durch den Besuch des Weltwunders Machu Picchu.

Erlebnis, Abenteuer - Begegnung, Stadt, Kultur, Kulinarisches für
Frauen Singles Standard
Jetzt anfragen
Details
10 Tage
ab/an Lima
Individualreise
min. 1 Teilnehmer
ab 1.120 EUR
pro Person im Doppelzimmer

Reisestationen

1. Tag: Anreise nach Lima
Abflug am Heimatflughafen. Flug nach Lima. Begrüßung am Internationalen Flughafen Jorge Chávez. Transfer zum gewählten Hotel. Übernachtung.

2. Tag: Lima: City Tour – Archäologisches Museum / Flug nach Arequipa
Frühstück. Besichtigung des historischen Zentrums mit seinen eindrucksvollen Bauwerken und Monumenten wie die Kathedrale, das Kloster von San Francisco und dessen Katakomben, die Plätze, Plaza Mayor und Plaza San Martín. Danach bewegen wir uns durch die modernen Stadtviertel San Isidro und Miraflores zum Archäologischen Museum, das sich besonders durch seine Gold – und Textilausstellung auszeichnet und in welchem der Besucher einen Überblick über die verschiedenen früheren Hochkulturen vor den Inkas, ihre Entwicklung und ihre zeitliche Einordnung gewinnen können. Transfer zum gewählten Hotel. Übernachtung.

3. Tag: Arequipa: Stadtbesichtigung
Frühstück. Zur angegebenen Zeit Transfer zum Flughafen. Flug nach Arequipa, der sogenannten Weißen Stadt. Besuch der sogenannten Weißen Stadt einschließlich der Klosteranlage Santa Catalina (eine Stadt innerhalb der Stadt), der Plaza de Armas, der Sakristei der Kirche La Compañía und der Wohnviertel von Yanahuara und Chilina, von welchen aus ein herrlicher Ausblick auf den Vulkan Misti möglich ist. Freier Nachmittag, um weitere Sehenswürdigkeiten dieser Kolonialstadt zu besichtigen. Es besteht ebenfalls die Gelegenheit, die vorzügliche lokale Kochkunst kennenzulernen oder durch die ehemaligen Kolonialstraßen zu schlendern. Übernachtung.

4. Tag: Arequipa / Colca
Frühstück. Wir machen uns auf zu einem der tiefsten Schluchten der Welt, dem Cañón del Colca. Wir fahren über die Hochebene Pampa Cañahuas zugehörig zum Salinas – Aguada Blanca Nationalpark bevor wir in Chivay, Ausgangspunkt für Touren in die Umgebung, ankommen. Auf dem Weg sehen wir Lama und Alpakaherden an uns vorbeiziehen und genießen unglaubliche Weitsichten. Bei Ankunft Freizeit. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit das Thermalbad von La Calera zu besuchen. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Colca / Puno (Titicacasee)
Frühstück. Es geht weiter zum "Cruz del Cóndor", einem Aussichtspunkt, von wo aus man einen Eindruck von der Tiefe der Schlucht gewinnen und den eleganten Flug des Kondors beobachten kann. Danach statten wir den andinen schmucken Dörfern Yanque und Maca mit ihren kolonialen Kirchen und den Hängegräbern einen Besuch ab. Rückkehr nach Arequipa und Übernachtung.

6. Tag: Arequipa / Cuzco: Stadtbesichtigung zu Fuß
Frühstück. Transfer zum Flughafen. Flug nach Cuzco, der ehemaligen Hauptstadt des Inkareiches. Am Nachmittag erfolgt eine exklusive Stadtbesichtigung, die den Besuch der Kirche und die Kanzel von San Blas, die Hatunrumiyoc- Straße mit dem 12-eckigen Stein, die Plazoleta Nazarenas, Plaza de Armas, das regionale historische Museum, den Hauptmarkt Cuzcos, den Kreuzgang und die goldene Monstranz von La Merced, die Loreto-Straße und den Sonnentempel Koricancha umfasst. Übernachtung.

7. Tag: Heiliges Tal: Chinchero – Moray – Maras -Ollantaytambo / Zug nach Aguas Calientes (Machu Picchu)
Frühstück. Fahrt ins Heilige Tal der Inka (Urubamba), Besuch des Andendörfchens Chinchero, der Salzterrassen von Maras, des archäologischen Landwirtschaftszentrums von Moray und der Festung von Ollantaytambo. Mittagessen. Am Nachmittag Zugfahrt von Ollanta nach Aguas Calientes. Ankunft und Transfer zum gewählten Hotel. Rest des Nachmittags zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Machu Picchu (Aguas Calientes ) / Ollanta
Frühstück. Früh am Morgen Busfahrt hinauf zur Zitadelle von Machu Picchu. Es besteht die Möglichkeit, die Ruinenstadt, unter Einfall der ersten Sonnenstrahlen zu bestaunen und die Aussicht auf den Huayna Picchu und die umliegenden Berge zu genießen. Geleitete Führung durch den archäologischen Komplex. Busfahrt zurück nach Aguas Calientes. Mittagessen und Freizeit, um das zu genießen, was das Örtchen so bietet oder Einkäufe auf dem Markt zu machen. Zur angegebenen Zeit Zugfahrt zurück nach Ollanta. Ausstieg am Bahnhof von Ollantaytambo und Transfer zum gewählten Hotel im heiligen Tal. Übernachtung.

9. Tag: Ollanta-Cuzco: Umgegend von Cuszco
Frühstück. Auf dem We zurück nach Cuzco haben Sie Gelegenheit den bunten Markt von Pisaq im heiligen Tal zu besuchen. Heute steht auf dem Cuzco-Programm ein Besuch der umliegenden Ruinen (erwähnenswert sind hier vor allem Sacsayhuaman und Tambomachay). Alternativ lassen sich auch persönliche Aktivitäten unternehmen oder der Besuch dieser monumentalen Stadt, die reich an Farben, Gerüchen und Geräuschen ist, weiterführen. Cuzco ist der ideale Ort, um einen ersten Einblick in die lokale Kultur voll von wertvollen architektonischen und künstlerischen Werken und eines tiefgründigen religiösen Lebens zu gewinnen. Sie Stadt bietet auch ein belebtes und abwechslungsreiches Nachtleben mit guten Restaurants, Cafés, Bars und Pubs, die zur Unterhaltung beitragen. Übernachtung.

10. Tag: Cuzco/Lima
Frühstück. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Lima. Empfang und Transfer zum Hotel. Rest des Nachmittags frei. Übernachtung.

11. Tag: Lima: Rückflug
Frühstück. Je nach Abflugszeit Transport zum Flughafen. Rückflug zum Ausgangspunkt der Reise. Nachtflug. Ende unserer Leistungen.

Verlängerungsoptionen

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, diese Reise zu verlängern. Ob das unerschlossene Nord-Peru mit Besuch der Festung der Wolkenmenschen, Trekking in der peruanischen Schweiz rund um Huaraz oder aber Badeurlaub an traumhaften Stränden. Peru hat einfach alles zu bieten. Sprechen Sie uns an!

Wichtige Anmerkung

Das Programm lässt sich für diejenigen, die weniger Zeit zum Reisen haben, an die verfügbaren Reisetage anpassen.

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Preise:

  • Upgrademöglichkeiten in den Hotels gegen Aufpreis
  • Zu allen Preisen kommen zusätzlich alle Nationalpark- und Flughafengebühren (nicht Ausreisesteuer).

Leistungen:

  • Alle nationalen Transporte und Transfers Flughafen / Hotel / Bahnhof / Busbahnhof und umgekehrt.
  • Alle Touren so wie beschrieben.
  • Zug Ollantaytambo/ Machu Picchu / Ollantytambo oder Poroy sowie Busfahrt zum Machu Picchu, Eintritt und Führung.
  • Unterkunft je nach gebuchter Kategorie.
  • Tägliches Frühstück, Mittagessen im Heiligen Tal und in Machu Picchu.
  • Lokaler Führer während der Exkursionen und ständige Reisebegleitung auf Anfrage in englischer oder deutscher Sprache.

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Internationaler Flug
  • Inlandsflüge von Lima / Arequipa / Cuzco / Lima (ca. 300-580 US$).
  • Mittag- und Abendessen soweit nicht im Programm erwähnt.
  • Nicht erwähnte und optionale Ausflüge, Eintrittskarten zu den Nationalparks, den Archäologischen Komplexen (mit Ausnahme des Besuchs Machu Picchu), Museen, Monumente, etc. (wir empfehlen Ihnen, das Touristenticket Cuzcos zu erstehen, das die meisten Eintritte für die Sehenswürdigkeiten der Stadt und des Heiligen Tals beinhaltet).
  • Flughafensteuer für nationale und internationale Flüge, Versicherungen, Trinkgelder, persönliche Ausgaben.

Programm

Programmhinweise:

  • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
  • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
  • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
  • Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
  • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).
  • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.

Atmosfair

  • Zielflughafen = Lima
  • Emission = 7.740 kg CO2
  • Beitrag = 179 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]


Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!