Mexiko exklusiv und romantisch erleben

Diese Baustein- Reise bietet Ihnen die exklusive Möglichkeit, das Innere der Halbinsel Yucatan ganz privat zu erkunden. Neben romantisch anmutenden Kolonialstädten dürfen dabei die weltberühmten Maya- Ausgrabungsstätten nicht fehlen. In Edzna und Mani haben Sie die seltene Gelegenheit, die alten Traditionen von Mexiko aus nächster Nähe kennen zu lernen. Bei dieser Reise kommen Sie in den Genuss luxuriöser und gemütlicher Unterkünfte mit romantischem Ambiente und hohem Serviceniveau. Damit diese Reise unvergessen bleibt, haben wir für Sie ausschließlich Zimmer gehobener Kategorie ausgesucht.

Stadt, Kultur, Kulinarisches für
Standard
Jetzt anfragen
Details
8 Tage
ab/an Cancun
Individualreise
ab 2.728 EUR
pro Person im Doppelzimmer

Stationen Ihrer romantischen Mexiko- Reise

Tag 1: Ankunft in Cancun
Tag 2: Izamal, Übernachtung in Cholul
Tag 3: Chichen Itza, Übernachtung in Cholul
Tag 4: Merida
Tag 5: Edzna- Campeche
Tag 6: Kakao-Plantage in Edzna- Labna, Übernachtung in Temozon Sur
Tag 7: Dorf Mani- Uxmal, Übernachtung in Temozon Sur
Tag 8: Valladolid- Tulum- Rückreise nach Cancun

Verlauf Ihrer romantischen Mexiko-Reise

Tag 1: Ankunft in Cancun
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Cancun werden Sie von unserem örtlichen Partner begrüßt und zu Ihrem Luxushotel geleitet.

Tag 2: Izamal
Heute zeigt Ihnen Ihr privater Reiseleiter Izamal. Izamal hat eine Reihe sehenswerter Stätten vorzuweisen. Neben dem Franziskaner-Konvent lernen Sie  Mundo Maya-Stiftung kennen. Dort kann eine Galerie mit handwerklichen Kunsterzeugnissen besichtigt werden. Die farbenfrohen Erzeugnisse stammen von verschiedenen mexikanischen Künstlern. Danach wird eine Stadtrundfahrt in einer Pferdekutsche durch Izamal unternommen. Später wartet eindrucksvolle Aussicht auf der Feuervogel-Pyramide auf Sie. Unser Tipp: Lassen Sie sich Zeit, um die Schönheit des Tieflandes von Mexiko zu genießen und die besondere Luft einzuatmen. Die Nacht verbringen Sie in einem Superior-Zimmer Ihrer Luxus-Hacienda San Jose Cholul.

Tag 3: Chichen Itza
Mexiko ist für Ihre Maya-Stätten weltberühmt. Heute werden Sie eine der bedeutendsten archäologischen Denkmäler Lateinamerikas besichtigen. In Chichen Itza kommt die Maya-Kultur zu ihrer vollen Geltung. Rund 30 Bauwerke wurden im Laufe der Zeit freigelegt und restauriert. Die frühesten stammen aus der Zeit um 600 n. Chr. Tolteken, die Vorläufer der Maya, haben sie errichtet. Danach kann der größte Ballspielplatz auf der Halbinsel Yucatan besichtigt werden. 1842 wurde in Mexiko „El Caracol", ein Observatorium der Maya, entdeckt. Es diente den mexikanischen Frühkulturen zur Beobachtung von Venus. Dieses können Sie ebenfalls besichtigen. In der Cenote „Ik Kil", einem mit Wasser gefüllten Karsttrichter haben Sie die Gelegenheit, ein erfrischendes Bad zu nehmen. Den Abend können Sie entspannt in Ihrer Luxusunterkunft Hacienda San Jose Cholul verbringen.

Tag 4: Merida
Während des heutigen Ausflugs nach Merida können Sie die koloniale Geschichte Mexikos erleben. Merida hat eine mächtige Kathedrale, anmutigen Bischofssitz und zahlreiche weitere architektonische Perlen. Das Stadtbild ist von französischen und spanischen Einflüssen geprägt. Unser Tipp: Flanieren Sie am Paseo de Montejo entlang. Champs-Elysees lassen grüßen!
Bevor es zu Ihrer exklusiven Unterkunft Hacienda Uayamon (Junior Suite) geht, sollten Sie noch den quirligen Markt von Merida besichtigen.

Tag 5: Edzna- Campeche
Heute begleitet Sie Ihr persönlicher Guide zu der nahe gelegenen Ausgrabungsstätte Edzna. Es ist eine weitere Gelegenheit, sich von der herausragenden kulturellen Bedeutung  Mexikos als Land der Frühkulturen zu überzeugen. Puuc und Chenes sind Baustile, die dortige Denkmäler prägen. Das „Haus der fünf Stockwerke" ist ein Baukörper, auf dem fünf pyramidenartige Konstruktionen ruhen.
Danach führt Ihre Reise nach Campeche. Campeche ist eine Hafenstadt, die von spanischen Eroberern gegründet wurde. Die Hafenstadt ist von einer Festungsmauer umgeben. Es gibt viele schöne Gebäude. Ihr Guide wird Ihnen u. a.  die Kathedrale La Concepcion und das Museum Baluartes zeigen. Dort können Sie sich mit der Bauweise der Wehranlagen vertraut machen. Neben einem Glockenturm hat es zahlreiche Katakomben und Geheimgänge.  In Hacienda Uayamon wartet zum Tagesausklang eine Junior Suite auf Sie. 

Tag 6: Kakao und Maya
Heute erwarten Sie weitere Highlights. Zunächst haben Sie die Gelegenheit, im Kakao Eco-Museum Näheres über die Kultivierung des Baumes durch die Maya, dessen Verarbeitung und Herstellungsprozess zu erfahren. Im Garten können bezaubernde Orchideen bewundert werden. In Labna können archäologische Einzigartigkeiten von Mexiko erkundet werden. Unser Tipp: Schauen Sie sich den außerordentlich gut erhaltenen Maya-Torbogen an. In der mysteriösen Höhle von Loltun fanden Rituale der Maya statt. Ihr individueller Guide wird Ihnen das Höhlensystem  erklären. Im Superior Room der Hacienda Temozon werden Sie eine erholsame Nacht verbringen können.

Tag 7: Dorf Mani- Uxmal
Im Dorf Mani können traditionelle Erzeugnisse von Yucateca, lokaler Bevölkerung Mexikos, betrachtet und erworben werden. In der Ortsmitte befindet sich das Franziskaner-Kloster San Miguel Arcangel. Es wurde von den Eroberern aus präkolumbianischem Baumaterial errichtet.  Im Inneren sind beeindruckende Fresken zu sehen. In Uxmal angekommen, kommen Sie mit der Geschichte der spätklassischen Maya-Epoche in Berührung. Uxmal bedeutet  „die dreimal Erbaute". Es konnte bis heute nicht geklärt werden, welche Funktionen einige Stadtbauten hatten. Unser Tipp: Achten Sie auf unterschiedliche Bauweisen. Die großzügigen Terrassen, Plätze und schmuckvolle Fassaden sind unterschiedlich. Ihr Aussehen verrät dem Besucher, dass sie im Zeitraum zwischen 600 und 950 n.  Chr. entstanden sind. Anschließend Rückfahrt nach Temozon Sur.

Tag 8: Valladolid- Tulum-  Cancun
Bei einem gemütlichen Spaziergang werden Sie heute Valladolid entdecken. Das Städtchen zeugt von Mexikos abwechslungsreicher Vergangenheit. Im San Bernardino Konvent, erbaut 1552, befindet sich eine sehenswerte Festungskirche. In der Altstadt befindet sich die Zaci- Cenote. Später haben Sie die Möglichkeit, auf Ihrer Rückreise nach Cancun Tulum zu erkunden. Tulum ist eine Maya- Stätte, die sich im - Gegensatz zu anderen archäologischen Maya- Stätten-  direkt am Meer befindet. Die Stadtmauer ist zum Meer hin offen. An den Ecken stehen Wachtürme. Unser Tipp: „Tempel des Windes" und der Freskentempel sind architektonische Meisterleistungen und sollten unbedingt besucht werden. Ihre Fahrt endet in Cancun, wo Sie einen erholsamen Strandurlaub verbringen können. Wir empfehlen Ihnen einen anschließenden Aufenthalt in Tulum. Dort haben Sie die Möglichkeit, in ruhiger und exklusiver Umgebung Ihren anschließenden Badeurlaub ganz privat zu genießen.

Optionale Verlängerung Badeurlaub in Tulum:

Wir empfehlen Ihnen das exklusiv ausgestattete und idyllisch gelegene Hotel  & Spa Ana y Jose. Die Anlage hat einen direkten Zugang zum Meer und bietet luxuriöse Ausstattung nebst gehobener Küche (ab 125 EUR pro Person im Doppelzimmer).

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Bausteinreise

Preise:

bei den Preisen gilt der aktuelle Notenkurs bei Buchungsbestätigung

  • 2 Übernachtungen in Hacienda San Jose Cholul (Superior Room)
  • 2 Übernachtungen in Hacienda Uayamon (Junior Suite)
  • 2 Übernachtungen in Hacienda Temozon (Superior Room)
  • deutschsprachiger Fahrerguide
  • Beförderung in klimatisiertem PKW oder Kleinbus gem. Beschreibung
  • alle Eintrittsgelder in Ausgrabungsstätten und Museen gemäß o. b. Programm
  • unbegleiteter Transfer vom Flughafen Cancun am Tag 1
  • Individuell zusammengestelltes Informationspaket vor Abflug
  • Nicht enthaltene Leistungen:

    • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
    • Optionale Ausflüge und Leistungen
    • Flughafensteuern
    • Internationaler Flug (An-/Abreise ab Europa)
    • anschließende Verlängerung

    Programm

    Programmhinweise:

    • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.
    • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
    • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
    • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
    • Änderungen des Reiseverlaufs und der Unterkünfte bleiben vorbehalten.
    • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).

    Atmosfair

    • Zielflughafen = Cancun
    • Emission = 5.490 kg CO₂
    • Beitrag = 126 EUR zum CO2 Rechner

    Gutes Reisen

    Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

    Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

    [Infos]