Finch Bay Hotel Inselhüpfen Galapagos (5 Tage)

Das folgende Programm ist ein Paket, welches auch in 5 oder mehr Tagen buchbar ist und sich an jene wendet, die auf Ihrer Kreuzfahrt bestimmte Programmpunkte vermissen oder ein Inselhüpfen-Programm einer Galapagos-Kreuzfahrt vorziehen.

Naturkundliche_Reisen für
60plus Familien Standard
Jetzt anfragen
Details
5 Tage
ab/an Galapagos, Sta. Cruz
Individualreise
ab 1.760 EUR
pro Person im Doppelzimmer

Das Finch Bay Hotel

Das Finch Bay Hotel befindet sich auf der Insel Santa Cruz, nahe des Dorfes Puerto Ayora. Von dort geht es per Wassertaxi in wenigen Minuten zum Dock des Hotels. Das Finch Bay Hotel ist das einzige Hotel in Puerto Ayora, welches einen direkten Strandzugang hat. Las Grietas, eines der besten Schnorchelgebiete der Gegend, befindet sich in direkter Nähe. Ein fünfzehn minütiger Spaziergang und Sie sind in der Charles Darwin Station. In rund 45 Minuten ist man bei der weltbekannten Tortuga Bay Beach, wo Sie ein weißer Sandstrand, grüne Galapagos-Schildkröten, Weißspitzenhaie, Pelikane und Meeresechsen erwarten. Das Finch bay Eco Hotel verfügt über 21 Garden View Rooms (Sicht auf den Garten) und 6 brandneue Ocean-View Zimmer mit Meerblick. 

Mögliche Stationen Ihrer Reise nach Galapagos

Tag 1: Ankunft auf Baltra, Hochland von Santa Cruz
Tag 2: Insel Santa Fe oder Yacht Exkursion
Tag 3: Plaza Island (Yacht Exkursion):
Tag 4: Bartolomé Island (Yacht Exkursion)
Tag 5: Charles Darwin Station / Heimreise

Verlauf Ihrer Yacht-Exkursion nach Galapagos

Tag 1: Ankunft auf Baltra, Hochland von Santa Cruz
Nach der Ankunft am Flughafen auf der Insel Baltra überqueren Sie den Itabaca-Kanal und erreichen die Insel Santa Cruz. Dort werden Sie von einem Bus abgeholt, um im Hochland der Insel das Giant Tortoises Reservat zu besichtigen. Sie machen Halt an den Zwillingskratern ,,Los Gemelos". Dort bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht, denn durch den Einsturz des Oberflächenmaterials der Krater, hat sich hier ein außergewöhnliches Naturspektakel ereignet. Ringsherum beeindruckt die Landschaft mit Farnen, Moosen, Orchideen und Scalesia-Bäumen. Sie erhalten eine Lunchbox und fahren weiter zum Finch Bay Eco Hotel, wo Sie für den Rest des Nachmittags beispielsweise am Pool oder am weißen Strand direkt vor dem Hotel ausspannen können, bevor Sie in den Genuss lokaler und internationaler Küche kommen.

Mögliche Stationen Ihrer Yacht-Exkursion zu nahegelegenen Inseln:
Die Stationen hängen von Ihrem Reisedatum und dem eingesetzten Schiff ab. Der beigefügte Verlauf ist daher exemplarisch.

Tag 2: Insel Santa Fe oder Yacht Exkursion
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur südöstlich von Santa Cruz gelegenen Insel Santa Fé. Genauso wie die Insel North Seymour ist Santa Fé eine vulkanische Erhebung und unter Wasser kann man Lava-Formationen entdecken.
Zuerst machen Sie eine kurze Wanderung durch eine Landschafft voller Opuntien und Palo Santo Bäume. Hier können Sie die auf Santa Fé einheimischen Leguane, Eidechsen und Seelöwen beobachten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, zu schnorcheln oder schwimmen.
Santa Fé bietet eine der schönsten geschützten Buchten der Inseln. Die türkisfarbene Lagune ist durch eine Halbinsel, bestehend aus winzigen Inselchen, was einen hervorragenden Ankerplatz bietet.
Durch einen Zwischenstopp in einer Bucht mit weißem Sandstrand, kommen Sie in Kontakt mit einem der vielen Seelöwen-Harems – die Bullen halten Ausschau nach der richtigen Dame und um der „beach Master" zu sein.
Mit etwas Glück sehen Sie die größte Spezies von einheimischen Leguanen auf Santa Fé. Ob beige, braun, farbig oder mit drachenähnlichen Stacheln – sie ähneln wirklich Dinosauriern! Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine besondere Art der Reisratte, sowie die harmlose Galapagos-Schlage zu erblicken.
Nach der Wanderung gibt es nichts besseres, als ins traumhaft blaue Wasser einer Bucht zu springen.

Oder North Seymour Island (Yacht Exkursion)
Diese Insel wurde als Folge eines Erdbebens erhoben und der Ursprung als Meeresboden gibt ihr ein flaches Profil.  Ein Spaziergang über dieses flache Land bringt die Möglichkeit, Palo Santo Bäume und Gruppen aus Blaufußtölpeln, Gabelschwanzmöwen und Fregattvögeln, sowie Schwärme  aus Pelikanen zu sehen. Auf der anderen Seite der Insel schlägt die Brandung gegen die Felsen und Seelöwen schwimmen im Wasser. Diese Insel wurde als Folge eines Erdbebens angehoben.

Tag 3: Plaza Island (Yacht Exkursion):
Auf dieser kleinen Insel gibt es eine vielfältige Flora und Fauna und einer wunderschönen Küste entlang der Klippen: Seelöwen, Leguane, Blaufußtölpel, Opuntien und eine Vegetation, die ihre Farbe je nach Jahreszeit ändert, sind hier zu finden.
Plaza Island ist eine kleine, 130 Meter breite, sichelförmige Insel, die nur etwa 100 Meter entfernt von der Ostküste der Insel Santa Cruz liegt. Sie gilt als eine der kleinsten Inseln des Archipels und sie wurde aus einem erhobenen Meeresboden geformt. Ziel ist der Kanal zwischen der nördlichen und südlichen Plaza Insel.
Hier sticht besonders der extreme Kontrast zwischen dem türkis-glitzernden Wasser und dem weißen Sandstrand, sowie der schwarzen Lava an der Küstenlinie ins Auge.
Ihre Reiseleitung wird den richtigen Platz zum Schnorcheln und Schwimmen für Sie finden, egal ob auf den Plaza Islands oder auf Punta Carrion.
Punta Carrion ist eine kleine Bucht, in der Sie hervorragend schnorcheln können, um eine Vielzahl an Fischen, Rochen und vielleicht auch Weißspitzen-Riffhaie sehen können.

Voraussichtlicher Zeitplan (bitte halten SI emit Ihrer Reiseletung oder einem Rezeptionisten vor Ort Rücksprache):
• Frühstück um 6:30 Uhr
• Abfahrt vom Finch Bay Eco Hotel um 7:45 Uhr
• Ankunft zurück im Hafen um 16:00 Uhr

Tag 4: Bartolomé Island (Yacht Exkursion):
Der Weg zum Gipfel ist ein ziemlich steiler Aufstieg auf Holz-Stufen, aber einen Ansporn stellt die umwerfende Aussicht von dort oben über Galapagos, sowie interessante Lava-Formationen, dar. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, am Strand zu schwimmen, zu schnorcheln oder die Seelöwen und Pinguine in der Nähe des Pinnacle Rock, eine als Wahrzeichen von Bartolome geltende, hochragende Felsnadel, zu beobachten.
Ein etwa 600 Meter langer Fußweg mit Stufen und Geländer führt auf den Gipfel von Bartolome. Der Weg ist leicht zu passieren und bringt Sie zum Vulkan-Spektakel. Dort oben können Sie die fantastische Aussicht über die Santiago Insel und die James Bucht genießen.
Die Galapagos-Pinguine wandern entlang schmaler Felsvorsprünge und Seelöwen dösen auf felsigen Plattformen, bereit, um ins Wasser zu gleiten und um mit schnorchelnden Gästen zu spielen.

Voraussichtlicher Zeitplan (bitte halten Sie mit Ihrer Reiseleitung oder einem Mitarbeiter der Rezeption im Hotel vor Ort Rücksprache):
• Frühstück um 6:30 Uhr
• Abfahrt vom Finch Bay Eco Hotel um 7:00 Uhr
• Ankunft zurück im Hafen um 17:45 Uhr

Tag 5: Charles Darwin Station / Heimreise
Sie verlassen das Hotel früh am Morgen, um die Charles Darwin Station mit den riesigen Schildkröten und den beeindruckenden Wald aus Kaktusfeigen, der Heimat vieler Vögel ist, zu besuchen. Hier ist das Hauptquartier wissenschaftlicher Untersuchungen, sowie die Administration des Nationalparks.
Direkt im Anschluss an den Besuch der Charles Darwin Station werden Sie an den Flughafen gebracht, um Ihre Heimreise anzutreten. 

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Bausteinreise

Preise:

Forschungsreise (Garden View Room):
Doppelzimmer: ab 1.760 EUR*
Einzelzimmer: ab 2.270 EUR*

Expeditionsreise (Ocean View Suites):
Doppelzimmer: ab 1.930 EUR*
Einzelzimmer: ab 2.760 EUR*

* Preisänderungen durch Währungsschwankungen USD-EUR möglich

Anmerkung:
In der Hauptsaison: Weihnachts- und Silvester- Abendessen – Zuschlag von ca. 65 EUR pro Person/Abendessen

Kinderprogramm: Kinder unter 12 Jahren, die sich ein Zimmer mit ihren Eltern teilen, erhalten 25% Rabatt. (gilt nur für ein Kind mit zwei komplett zahlenden Elternteilen)

Mindestalter für die Yachtexkursion: 6 Jahre

Es gibt zahlreiche Honeymoon-, Frühbucher- und Last Minute Rabatte. Sprechen Sie uns unbedingt an!
 

Leistungen:

  • Transfers wie in der Beschreibung anegegeben
  • Unterkünfte
  • Ausflug ins Hochland von Santa Cruz
  • 3 ganztages Auflüge
  • Besuch der Charles Darwin Station mit Reiseleitung
  • Alle Mahlzeiten wie in der Beschreibung angegeben
  • Pool und Strand am Hotel, Schnorchel Equipment
  • Steuern

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Internationale Anreise/Flüge
  • Nationale Flüge (Flug vom Festland auf die Galapagos Inseln, ab 400 € p.P.)
  • Baltra Aiport Tax (ca. 30 USD p.P.)
  • Eintrittsgebühr in den Galapagos Nationalpark (ca. 100 USD pro Person)
  • Ingala-Transitkarte US$ 20 (vor Ort in bar zu zahlen)
  • Alkoholische und nicht alkoholische Getränke, Trinkgelder und optionale Aktivitäten
  • Kayaks

Programm

Programmhinweise:

  • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.
  • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
  • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
  • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
  • Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
  • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).

Generelle Hinweise:

  • Yachten für die Exkursionen müssen auf Verfügbarkeit angefragt werden.
  • Tägliche Yacht-Exkursionen sind abhängig von Wetter- und Wasserbedingungen des Galapagos Nationalparks.

Atmosfair

  • Zielflughafen = Galapagos, Baltra
  • Emission = 7700 kg CO2
  • Beitrag = 178 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]

Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!