Südost-Bolivien: Atemberaubende Landschaften und Jesuiten Missionen

Auf dieser Bolivien-Tour erwarten Sie Einblicke in das reiche wirtschaftliche Zentrum Santa Cruz, ein Besuch der Jesuiten-Missionen der Chiquitania, deren reich verzierte Holzkirchen UNESCO-Weltkulturerbe sind und atemberaubende Natureindrücke und Weitsichten.

Erlebnis, Abenteuer - Begegnung für
60plus Standard
Jetzt anfragen
Details
3 Tage
ab/an Santa Cruz
Individualreise
ab 2 Teilnehmer
ab 640 EUR
pro Person im Doppelzimmer

Im reichen Südosten Boliviens

Zentrum der weiten Pampas im Südosten Boliviens ist Santa Cruz. Die zweitgrößte Stadt des Landes ist das wirtschaftliche Zentrum der Region, die weite Landschaftsbetriebe mit Rindern, Zuckerrohr, Soja und Baumwolle hat. Doch insbesondere die reichen Erdgas- und Ölvorkommen verleihen der Region ihren Reichtum. Von Santa Cruz aus begeben Sie sich mit Ihrem lokalen Guide in nordöstlicher Richtung zu den Jesuiten-Missionen der Chiquitania, deren Holzkirchen zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Ihre Tour führt Sie in das nahegelegene Mondtal und belohnt Sie mit atemberaubenden Weitsichten und einem entspannten Bad in den heißen Quellen von Aguas Calientes. Im "Himmelwartezimmer" Antesala del Cielo genießen Sie den Blick auf das Schutzgebiet „Valle Tucavaca", das den bedrohten und ökologisch einzigartigen Chiquitano Trockenwald schützt. Ihre Reise endet wo Sie begonnen hat, in Santa Cruz.

Stationen auf Ihrer Reise durch den Südosten Boliviens

1. Tag – Santa Cruz – San José de Chiquitos – Santa Cruz La Vieja
2. Tag – Chochis – Santiago de Chiquitos
3. Tag – Serranía de Santiago – Santa Cruz 

Verlauf Ihres Reisebausteins durch den Südosten Boliviens

1. Tag: Fahrt nach San José de Chiquitos – Santa Cruz La Vieja
Heute früh werden Sie von Ihrem Reiseleiter vom Hotel abgeholt und Sie fahren gemeinsam in Richtung Osten in das Jesuitendorf San José de Chiquitos. Sie kommen gegen Mittag an und können sich zunächst in Ihrem Hotel einrichten. Am Nachmittag steht ein Besuch der zum UNESCO Weltkulturerbe ernannten Kirche von San José de Chiquitos auf dem Programm. Das Besondere der im Jahre 1748 erbauten Kirche ist, dass sie die einzige aus Stein erbaute in der Chiquitania ist. Nach dem Besuch geht es weiter in den historischen Ort Santa Cruz La Vieja, das ursprüngliche Santa Cruz befand sich zwischen 1560 und 1592 hier, etwa 10 km östlich der Stadt San José. Im Jahr 1592 wurde es dann nach Westen an seinen heutigen Standort verlegt. Weiter geht es durch die Natur ins „Valle de la Luna" ins Mondtal. Vorbei an der Lagune Leteȉ gelangen Sie an den Rand der Hochebene und genießen einen atemberaubenden Ausblick bei Sonnenuntergang. Nach diesen fantastischen Eindrücken kehren Sie zurück nach San José de Chiquitos, wo Sie diese Nacht im Hotel Villa Chiquitana verbringen. (-/M/A) 

2. Tag: Fahrt nach Santiago de Chiquitos über Chochis & Aguas Calientes
Die Reise geht weiter gen Osten. Ihr erster Halt ist das kleine Dorf Chochis, was übersetzt „Furie des Windes" bedeutet. Der Ort gewann durch einige paar Legenden an Bedeutung und ist heute sehr bekannt. Chochis liegt am Fuße einer felsigen Steilklippe, die ein Teil der Serrania de Chochis darstellt. Das Wahrzeichen des Ortes ist der "Torre de David", ein bizarrer fast 600 Meter hoher Felsmonolit aus rotem Stein, der wie der Name verrät einem Turm ähnelt und imposant in der Landschaft steht. Am Fuß des Turms befindet sich das Heiligtum „Santuario Mariano de la Torre", welches mit eindrücklicher Holzschnitzkunst verziert ist. Nach einer Mittagspause laden die mit Schwefel angereicherten Thermalquellen von Aguas Calientes zu einem entspannenden Bad in faszinierender Natur ein. Das Wasser wird bis zu 40°C heiß. Das Ziel des heutigen Tages ist das malerische Örtchen Santiago de Chiquitos, eine der zuletzt gegründeten Jesuitenmissionen. Hier übernachten Sie am Fuße der beeindruckenden „Serrania de Santiago" Bergkette im Hotel Beula. (F/M/-)

3. Tag: Serranía de Santiago - Rückfahrt nach Santa Cruz
Am Vormittag wandern Sie in entlang Serranía de Santiago, ein großartiges Wander- und Trekkinggebiet. Der Weg führt ca. 6 km entlang eines Naturlehrpfades bis zum Aussichtspunkt „Antesala del Cielo". Übersetzt bedeutet dies „Des Himmels-Wartezimmer". Von hier aus genießen Sie eine weitreichende Sicht auf das Schutzgebiet „Valle Tucavaca", das den bedrohten und ökologisch einzigartigen Chiquitano Trockenwald schützt. Zudem befinden sich hier oben 6 bis 8 Meter hohe, von Wind- und Wasser geformte Felssäulen, die auch die „Wächter" des Dorfes genannt werden. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht, bevor Sie zum Mittagessen zurück nach Santiago de Chiquitos kehren. Anschließend machen Sie sich auf die Rückfahrt nach Santa Cruz, welches Sie am frühen Abend erreichen. Sie übernachten im Hotel K Misional in Santa Cruz. (F/M/A)

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Bausteinreise

Preise:

Preis* pro Person im Doppelzimmer: ab 640 EUR
Einzelzimmerzuschlag: ab 110 EUR

*Preise vorbehaltlich Währungsschwankungen (USD-EUR)

Leistungen:

  • Englischsprachige Reiseleitung ab/bis Santa Cruz
  • Unterkunft und Verpflegung laut Programm: 3x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Private Transfers ab/bis Santa Cruz
  • Alle Eintrittsgelder
  • Gesetzliche Steuern und Abgaben

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Interkontinentalflüge
  • Getränke
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Aktivitäten

Programm

Programmhinweise:

  • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.
  • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
  • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
  • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
  • Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
  • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).

Generelle Hinweise:

  • Dieser Reisebaustein ist kombinierbar mit anderen passenden Bausteinen. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.

Atmosfair

  • Zielflughafen = Santa Cruz
  • Emission = 7380 kg CO2
  • Beitrag = 171 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]