Antarktis: Expedition auf der M/V Ortelius

Das Schiff hat die höchste Eis-Klasse UL1 (entspricht 1A) und ist daher sehr gut zum Navigieren im Packeis geeignet. Es bietet die Möglichkeit auch abgelegene, sonst kaum zu erreichende Regionen wie z.B. die Ross See zu durchfahren. Die M/V Ortelius ist das perfekte Schiff um sich sicher in abenteuerliche Gegenden vorzuwagen.

Naturkundliche_Reisen, Schiff, Zug, Bus, Mietwagen für
Frauen Singles Standard
Jetzt anfragen
Details
10 Tage
ab/an Ushuaia
Gruppenreise
min. 1 Teilnehmer
ab 5.050 EUR
pro Person in der Twin-Kabine

Das Expeditionsschiff M/V Ortelius

Das eisverstärkte Expeditionsschiff M/V Ortelius wurde 1989 in Polen erbaut und diente als Arbeitsschiff für die Russische Akademie der Wissenschaften. Die meiste Zeit verbrachte sie in den zugefrorenen Gewässern der Arktis und im nördlichen Pazifik. Heute fährt sie unter holländischer Flagge und wurde nach Abraham Ortelius (1527 – 1598) benannt. Abraham Ortelius veröffentlichte 1570 den ersten modernen Weltaltlas - zu dieser Zeit das teuerste Buch, das je gedruckt wurde. Im Jahr 2005 wurde die M/V Ortelius renoviert und die Kabinen komfortabler eingerichtet.

Das Schiff hat die höchste Eis-Klasse UL1 (entspricht 1A) und ist daher sehr gut zum Navigieren im Packeis geeignet. Es bietet die Möglichkeit auch abgelegene, sonst kaum zu erreichende Regionen wie z.B. die Ross See zu durchfahren. Die Ortelius bietet Platz für 120 Passagiere und zeichnet sich durch geräumige Kabinen, viel Platz auf Deck und der offenen Brücke aus.

Sie verfügt über 47 Kabinen, die alle mit privater Dusche/WC ausgestattet sind. Es gibt 4 Viererkabinen mit jeweils 2 Stockbetten, 2 Dreierkabinen mit jeweils einem Hochbett und einem separaten Bett sowie 24 Doppelkabinen mit Bullaugen 10 Doppelkabinen mit Fenstern (jeweils mit zwei separaten Betten). Zudem gibt es 6 Superior Kabinen mit Doppelbetten und einem zusätzlichen Raum sowie 1 Suite mit Doppelbett und zusätzlichem Raum. Gemeinschaftsräume sind das Restaurant, die Bar, eine Panoramalounge und ein Vortragsraum.

Das Schiff ist komfortabel, jedoch nicht luxuriös eingerichtet. Die Kabinen sind zweckmäßig ausgestattet, da vor allem sehr viel Wert darauf gelegt wird, das Maximum an Zeit an Land und bei Exkursionen zu verbringen.

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Preise:

Preis pro Person in einer Twin-Kabine: ab 5.050 EUR

Atmosfair

  • Zielflughafen = Ushuaia
  • Emission = 10.140 kg CO2
  • Beitrag = 234 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]


Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!